Heirate nie...

Wie wird die Partnerin eines Modellbauers mit einem Klabautermann fertig, der sich bei ihr eingenistet hat? Was geht in ihr vor, wenn sie statt der erhofften Kreuzfahrt ein Modellboot zum Geburtstag geschenkt bekommt? Wie bewegt sie einen Modellbauer zum Renovieren der Wohnung und was passiert, wenn dieser sein Leben im Bastelkeller verbringt, die Zeit verträumt und nach Jahren dem inzwischen erwachsenen Sohn einen Bauernhof drechselt?

Diese und andere tägliche Probleme werden in satirischer und amüsanter Weise aus Sicht der Partnerin eines Modellbauers betrachtet und natürlich gelöst.

Monique Lhoir
Zeichnungen: Dörthe Hill
100 Seiten

Leseprobe:

Heirate Nie - Seite 34-35 Heirate Nie - Seite 78-79

Kunden kauften auch